Kölle hat viele Veedel, von Bilderstöckchen bis Nippes ...
Kölle als Schriftzug

Karnevalsbegriffe mit V

 

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z

Veedel

Viertel oder Teil eines offiziellen Stadtviertels. Davon gibs offiziell 86. Hier feiert der Kölner am liebsten und natürlich haben viele Veedel ihren eigenen Zoch.

Veedelszöch

Karnevalsumzüge der Kölner (Stadt-)Viertel.

Veilchendienstag

Karnevalsdienstag. Da wird der Nubbel verbrannt. Veilchen heißt übrigens auf Kölsch: Vielsche oder Vijülsche.

Versööke

Wenn der Fremde das erste Mal vor kölschen Leckereien wie Hämmchen und Flönz steht und sich denkt: "Bääh". Er sollte die Spezialitäten trotzdem unbedingt: versuchen.

Verston

Wenn zwei richtige Kölner sich unterhalten, werden Jecken aus dem Ruhrpott sie garantiert nicht: verstehen.

Viva Colonia

Song der Höhner aus dem Jahr 2003 und einer der beliebtesten Hits an den närrischen Tagen in Köln.

Vollül

wird man nach 47 Karnevals-Kölsch: ein Betrunkener.

Nach oben

©  2017 Redaktion Köln  

Werbung Buch Spanien, der Stier und ich