Glossar der Kölner Begriffe

klüngeln
Bedeutung:mangeln, mauscheln, netzwerken

Kommt von clunga, dem Knäul. In dessem Inneren läuft kreuz und quer der Faden. Von Außen ist dieses Wirrwar jedoch nicht zu erkennen, genau wie bei so manchem Kölner Gemauschel.

Zurück zum Artikel, wenn Sie über www.koelnreporter.de zum Glossar gelangt sind.

Zeige alle Einträge

(Silke Büscher)