Eine Tasse Mehl oder eine Messerspitze Zimmt lassen sich mit unseren Tabellen ganz leicht umrechnen, sb
Küchenschrank mit Gewürzdöschen im Zwiebelmuster-Design

Ratgeber Küche: Maße, Mengen und Gewichte

Ein Priese Salz, ein mittelgroßer Apfel. Die Rezepte im Internet wimmeln nur so vor vagen Angaben. Nicht schlimm, denn für den guten Geschmack kommt es auf ein Gramm mehr oder weniger nicht an.

Wer allerdings auf die schlanke Linie achtet und dafür die Kalorien (kcl) eines Gerichts berechnen möchte, braucht genaue Mengenangaben. Noch wichtiger sind die allerdings für Diabetiker. Denn Zuckerkranke müssen Broteinheiten (BE) exakt wissen: damit die Insulindosis stimmt.

Hier kommen unsere Umrechnungstabellen für alle, die es ganz genau wissen wollen oder müssen:

Wieviel wiegt ein TL Salz: Umrechnungstabelle

 1 Teelöffel (TL)1 Esslöffel (EL)1 Tasse
Salz5g20g 
Zucker4g16g150g
Mehl2g10g100g
Kakao3g12g70g
Kaffee3g  
Schwarzer Tee1g  
Reis (roh)  135g
Nudeln (Spiralen, roh)  70g
Essig5ml50ml150ml
Wassser/ Brühe5ml50ml150ml
Öl2g12g 
Butter6g16g 
Mittelgroß oder nicht? Apfel, Kartoffeln, Zwiebeln und Möhren. sb
Kartoffeln, Zwiebeln, Karotten und Apfel

Was wiegt ein mittelgroßer Apfel?

Mittelgroße Zwiebel 60g
Mittelgroße Kartoffel 120g
Mittelgroßer Apfel 150g
Mittelgroße Karotte 75g

Mittelgroßes Obst, Gemüse und Co. entsprechen in etwa dem mittleren Maß und Gewicht ihrer Gattung. Außreißer ausgenommen. Denn die größte Kartoffel der Welt wog stolze 11,3 kg. Ein libanesischer Bauer hatte sie 2008 geerntet. Und der schwerste Apfel aller Zeiten wuchs 2005 in Japan. Er brachte 1,85 Kilo auf die Wage.

Was ist eine Priese?

1 Messerspitze (Msp):Menge, die auf die Spitze eines Essmessers passt.
1 Prise:Menge, die zwischen drei Finger passt.
1 Spritzer:Etwa ein halber Teelöffel.
1 Schuss:Etwa 1 bis 2 Esslöffel.

Das Wort Prise stammt übrigens vom lat. prehendere (franz. prendre), sagt der Duden. Es bedeutet: nehmen oder ergreifen.

Eine Prise ist übrigens nicht immer so klein wie auf unserem Bild unten. Denn so bezeichneten Piraten auch die Beute einer Kaperfahrt. Und das war schon mal ein ganzes Schiff nebst Ladung.

Von Links: 1 Msp. Paprika, 1 prise Rauchsalz, ein Spritzer und ein Schuss Balsamico-Essig, sb
Von Links: 1 Msp. Paprika, 1 prise Rauchsalz, ein Spritzer und ein Schuss Balsamico-Essig

Mengen pro Person und Mahlzeit

Brühe oder Suppe 150 – 250 ml
Eintöpfe 400 – 600 ml
Fleisch 180 – 300 g
Nudeln (roh) 80 – 120 g
Reis (roh) 60 – 80g
Kartoffeln (roh) 120 – 180g
Eier (mit Soße und Kartoffeln) 2

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
3 Bewertungen
100 %
1
5
5
 

Nach oben

zählmarke

Kartoffeln vom Vortag schmecken als Bratkartoffeln oder Kartoffelsalat. Bratenreste sind ein toller Brotbelag und Fisch sauereingelegt ein echter Gaumenschmaus. Alle Rezepte, Tipps und Tricks: mehr

Köstliches vom Vortag

©  2017 Redaktion Köln