Ströppche, Detail aus dem Buch von Bachem, Bild: Gaby van Emmerich
Ströppche, Detail aus dem Buch von Bachem

Ströppche fiert Weihnachte

Das richtige Buch zur Vorweihnachtstzeit. Et Ströppche fährt auf den Pappseiten des Buchs Schlitten, backt Plätzchen, sieht Tannebaumschmuck und baut selbstverständlich einen Schneemann. Das allerdings alles op ech Kölsch.

Für Kinder zwischen drei und vier Jahren

Der bunte Band ist geeignet für Pänz zwischen 3 und 4. Aber auch Erwachsene haben ihren Spaß und lernen etwas. Was ein Schöckelpääd ist, errät selbst ein Imi. Dannezappe geht sicher auch noch. Aber was ist ein Schwävelche und was ein Pattühm. Die Autorin war so lieb, Pfeile zum Erklären in die Bilder zu bauen ...

Die Illustratorin Gaby van Emmerich

Gaby van Emmerich aus Essen ist für ihre Illustrationen bundesweit bekannt und hat bereits zweimal von der Akademie für Kinder- und Jugendliteratur in Volkach einen Preis gewonnen. Spannend für Kölner unter anderem sind auch ihre Titel Kölsch för Imis und natürlich Kölsch för et Ströppche. (tb)

Infos zum Buch

Titel: Ströppche fiert Weihnachte
Autorin/Zeichnerin: Gaby van Emmerich
Erschienen: November 2014
Preis: 6,95 €
Seiten: 9
Verlag: Bachem
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3761628749
ISBN-13: 978-3761628744

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
100 %
1
5
5
 

Nach oben

©  2017 Redaktion Köln